Reisen

Madeira Flughafen, Makaronesien

Pin
Send
Share
Send


Vor nicht allzu langer Zeit hat die Der Flughafen Madeira galt als der gefährlichste der Welt. Aus diesem Grund wollte ich anfangs mit dem ersten Tag der "furchterregenden Flucht am Flughafen Madeira" beginnen, was auf Galizisch Landung bedeutet. Als ich jedoch feststellte, dass dies ein Grund für viele Menschen sein würde, einen Ort zu verwerfen, der am Anfang Persönlich hat es mich vor langer Zeit geschaffen.

Makaronesien? Nein, ich werde nicht durch die Hügel von Úbeda fahren (was ich noch nicht kenne), aber ich wollte einen Flugtag nutzen, der sich jetzt im Hotelzimmer ausruht, um über einen Ort auf dem Planeten zu sprechen, den ich "entdeckt" habe Paula und ich haben die vorbereitet Südsee dass wir immer als unsere "Honey Sun" behalten


Makaronesien, die "schwulen Inseln" des Atlantiks

Er kleines 19 Sitzer Flugzeug der TAP die A Coruña mit Lissabon verbindet, erwartet mich morgens um 7:30 Uhr am Flughafen Alvedro. Ich habe diese Art von "fast" Leichtflugzeugen immer gemocht, die jeder Reise das Gefühl eines Abenteuers verleihen, obwohl ich einer der letzten sein werde, der sie einsetzt, da ich nach dem Einchecken eines kleinen Koffers mit dem Stativ und einigen anderen Dingen im nachgelesen habe Drücken Sie, um die Anzahl der Sitze mit einem größeren Flugzeug zu erhöhen.


 

In der 1 Stunde und eine halbe ReiseIch dachte an Madeira und die Region des Planeten, wo ich die Nacht verbringen werde und dass wir niemanden täuschen würden, wenn wir sagen, dass wir das Konzept der Inseln, Atolle und alles, was vom unendlichsten Ozean umgeben ist, lieben, fühlen Sie sich für ein paar Tage "relativ isoliert". "der Welt. Es war vor zwei Jahren, als wir über den weiten Pazifischen Ozean und vor allem darüber dokumentierten Südsee Wir stellten fest, dass es neben dem berühmten Polynesien (das wir erreichen würden) noch zwei weitere große Regionen gab Tuvalu, Tonga oder Samoa) und das waren die Melanesien (Fidschi, Vanuatu, Salomonen) und Mikronesien (wir würden nur bekommen Kiribati

... aber jenseits, Meilen entfernt und ganz in der Nähe von "Zuhause", ein Kollektiv von mehreren Inselgruppen wo in einigen von ihnen wir mehrere Male gewesen waren, teilten sie natürliche, geologische und klimatologische Aspekte, um sie in einer einzigartigen Region einzugrenzen: MACARONESIA


Zu Makaronesien gehören all jene Inseln vulkanischen Ursprungs des Atlantiks, die Kanarische Inseln (Spanien), Azoren, Madeira und Wild Islands (Portugal) und Kap Verde sind. Es war ein englischer Geologe und Botaniker namens Philip Baker Webb (1793-1854). wer hat den Begriff geprägt (aber das würde Geschichten für eine andere Art von Blog bedeuten), das heißt von den griechischen "glücklichen oder glücklichen Inseln"

Lissabon, das komplette Minube-Team für #Madeira

Obwohl es einige andere Optionen aus europäischen Ländern (insbesondere im Sommer) oder von den Kanarischen Inseln selbst gibt, gehen die häufigsten und wirtschaftlichsten Optionen für Reisen nach Madeira über eine Verbindung mit Lissabon (manchmal Porto) und sind im Allgemeinen die wichtigste portugiesische Fluggesellschaft, dieTAPdie beste Option. So sind wir fast unbeabsichtigt hierher gekommen.


 

Die Wahrheit ist, dass für jemanden, der diese Art von Blogtrip immer vergessen hat, Es ist eine Freude, mit diesem von Ihnen zusammengebauten Gerät zusammenzutreffen MinubeNicht nur wegen der Kategorie eines Portals, auf dem sich jeden Tag mehr Reisende aufhalten, sondern auch wegen der von ihnen vertretenen Reisephilosophie, die sich stark von anderen unterscheidet. Meine Klassenkameraden? Inésvon Meine Ausflüge da draußen, mit denen ich unzählige Male gesprochen habe, aber immer noch nicht persönlich wusste, Cristina von Reise in meinem Rucksack, ein Mädchen Charme, den ich in der Fitur und traf Ainara von Die Welt durch einen Betrachter, dass seine Fotografie für sich spricht, neben Guille die "Kamera" und die "Liante und Kopf" des ganzen "Tinglao", Ignatius von Chroniken einer Kamera


Der "furchterregende" Flughafen Madeira?

1 Stunde und 40 Minuten trennen Lissabon von Madeiraund insbesondere die berühmte Landebahn des Flughafens Funchal. Zu Beginn der Luftfahrt war es die prächtige Bucht, in der die Wasserflugzeuge (wie die, für die wir sie benutzt haben) standen Holen Sie sich zu Kandholhu auf den Malediven), dass wir nichts dagegen hätten, zu wiederholen, aber die Notwendigkeit des Reisestroms brachte 1977 eine Landebahn mit vielen Einschränkungen und einem schweren Unfall mit sich (FOTOS: Welt der Luftfahrt)


 

Es ist gegen 16.00 Uhr, als wir unseren Ansatz beginnen, und obwohl die Der Flughafen Madeira zählt nach wie vor zu den Top 10 der gefährlichsten Landebahnen der Welt (zusammen mit einigen wie Gibraltar, Narsarsauaq in Grönland, Toncontin in Honduras oder Juancho E. Yrausquin auf der Insel Saba) Ich denke nach der Landung mit diesen kleinen Flugzeugen im überflutete Schlammspuren von Seghe auf den Salomonen oder mit diesem "hohlen Login" Vava'u in Tonga Das ist "nähen und singen".


Wer Flugangst hat, vergisst die Vergangenheit. Im Jahr 2003 wurde eine wirklich spektakuläre Ingenieurarbeit mit 180 Säulen von 70 Metern unternommen, die die Strecke erheblich über das Meer streckte und die heute, obwohl sie aufgrund von Turbulenzen und komplizierteren Winden eine der Strecken mit Näherungswerten bleibt, dort macht war ein Vergnügen zu landen


 

Der Flughafen Madeira oder Funchal oder Santa Catarina ist kaum zu finden Ca. 25 Minuten von der Innenstadt entfernt und direkt unter dem Four Views Monumental Hotel das bringt uns die ersten drei Nächte unter


Nach allem, was wir gelesen haben, ist eine der besten Möglichkeiten, einen 5- bis 7-tägigen Ausflug nach Madeira zu planen, Flüge, Hotel und einen Mietwagen zu nehmen. In diesem Fall würde das Auto bereits am Flughafen abgeholt.

Weitere Optionen: WIE KOMME ICH VOM MADEIRA FLUGHAFEN NACH FUNCHAL?

- Stadtbus (zwischen 7'00 und 20'45), deren Haltestelle sich auf der Hauptstraße etwa 100 Meter rechts befindet (es gibt mehrere Ziele neben Funchal selbst). Das Ticket wird an Bord für 3,35 € gekauft
- Aerobus, ein Kleinbus mit genügend Intervallen, die Sie für etwa 5 € (oder 8 € i / v) in die Mitte der Hauptstadt bringen
- Taxi (zwischen 21'00 und 6'00), deren Betrag für die Reise bei 4 € beginnt und 1,50 € pro Gepäckstück erhöht
- Transfer vertraglich vereinbart: Es gibt neben vielen Hotels mehrere Firmen, die diesen privaten Service anbieten, der Sie direkt am Hotel as lässtMBtours.
- Autovermietung: Eine der besten Möglichkeiten, um die Insel zu erkunden, und damit kann bereits bei der Ankunft der erste Transfer durchgeführt werden. Sie haben einen vollständigen Vergleich und vorherige in "Mietwagen auf Madeira: Vergleiche und Preise"

Spätestens um 17.30 Uhr betraten wir unseren ersten Unterschlupf auf der "fröhlichen Insel" Madeira.

Four Views Monumental Hotel und das Restaurant Il Basilico

An einem Tag des Fliegens und der "Aufklärung", wenn die Ausrüstung mit Energie beladen ist und die Dämmerung hereinbricht, gibt der Tag nicht viel mehr her. Wir werden stark in einem Hotel, über das ich später sprechen werde, das sich jedoch auf außergewöhnliche Weise in der touristischen und lebhaften Gegend von Lido befindet, nur wenige Kilometer vom Zentrum von Funchal und der Küste entfernt und über viele Bars, Cafés und Bars verfügt Einkaufszentren Sein Name, der Four Views Monumental Hotel (BEENDEN SIE DEN ARTIKEL HIER).

Nach einem langen Tag der Flüge, Was gibt es Schöneres als ein Bad zum Abkühlen?


Funchal atmet Ruhe an einem sonnigen Nachmittag wie heute. Es gibt Leute, die entlang der hervorragenden Promenade laufen, andere spazieren und einige lassen sich einfach von der Zeit mitreißen und genießen einen Sonnenuntergang an einem Stehtisch.


 

Ainara und Ignacio nehmen ihr Stativ heraus. Es gibt diejenigen, die Fotos machen, und es gibt diejenigen, die Momente festhalten, und während viele unter den ersten sind, weiß ich, dass ich heutzutage von zwei großartigen Fotografen wie ihnen lernen werde, was ich niemals in einem schnell beschleunigten Kurs lernen würde, sondern vor allem, um die Kunst der Fotografie von der Erfassung von Erinnerungen zu unterscheiden.

Die Gruppe hat mich phänomenal aufgenommen, da ich nicht aufhöre der "Rookie" zu sein und auch Guille, die Kamera, hier ist Ihre Zeit, um alle anzulächeln, in diesem Fall in das Abendessen, das uns Il Basilico angeboten hatund dass wir so viel verschlungen haben, dass wir uns gegenseitig essen, wenn es nicht kommt. Ein guter Ort für jemanden, der italienische Pasta liebt.


 

Morgen beginnt das Starke, also werde ich es für heute verlassen. Das Wenige, das ich heute von Madeira aus "ahnen" konnte, erregt meine Neugierde sehr, aber das ist eine andere Geschichte, die ich Ihnen ruhiger erzählen werde. Zum schlafen!


Isaac, aus Funchal - Madeira (Portugal)

Video: Madeira - Smaragd im Atlantik 2005 (Juni 2020).

Pin
Send
Share
Send