Reisen

Hotel Iwaso in Miyajima

Pin
Send
Share
Send


Folgen Sie unserer Route durch JapanVon Kyoto aus werden wir eine Nacht in Miyajima verbringen, nachdem wir Hiroshima und Okayama besucht haben. Nach ein paar Runden haben wir uns endlich für das entschieden Iwaso Hotel

Miyajima Es ist eine mystische Bevölkerung auf der Insel Itsukushima. Wenn wir nur eine Nacht hier verbringen, erlauben wir uns eine der beiden Launen der Reise. Welche Bedürfnisse haben wir auf dieser Insel?

- Wir haben nur eine Nacht verbracht, damit uns das wirtschaftliche Problem nicht beunruhigt. Außerdem wollen wir etwas luxuriöses.
- Wir möchten, dass Sie ein Abendessen inklusive haben und eine spezielle Option, wie z. B. Badezimmer oder das ist cool.
- Zimmer im japanischen Stil mit eigenem Bad
- Gut auf der Insel gelegen, mit guter Aussicht und in der Nähe des Piers, um eine gute Kommunikation zu haben.

Sie haben mehrere Gebäude: das Hauptgebäude, der Garten usw. Unsere Reservierung ist ein Zimmer im japanischen Stil mit Schlafzimmer und eigenem Bad. Sie begleiten uns mit allen unseren Zweifeln.

Su Standort außergewöhnlich Es liegt nicht nur nur einen kurzen Spaziergang vom Steg der Insel entfernt, sondern auch direkt vor der Ikone, dem berühmten Tori Rojo, den wir vom Hotel aus beobachten können.

Die Raum Was wir gebucht haben, ist im japanischen Stil mit Bad und privat für uns beide. Anscheinend gibt es verschiedene Zimmertypen, je nachdem, in welchem ​​Gebäude Sie sich befinden. Sie haben mehrere "Villen", die an das Hauptgebäude angeschlossen sind und in denen sich jeweils ein Deluxe-Zimmer befindet (zu viel für uns, hehe). Die Architektur ist in der Regel nicht weniger, jedes Zimmer unterscheidet sich von dem anderen im Stil der 1920er und 1930er Jahre. Dann gibt es das neue Gebäude mit ausgezeichnetem Blick auf die Großen Roten Tori, in dem wir übernachten werden.

Wie für die reinigung, Meinungen zu lesen, ist einwandfrei, einschließlich Seife, Zahnbürste, Shampoo und allerlei Einrichtungen. Hier wäre es vielleicht bemerkenswert, die hervorzuheben heiße Quellen Dazu gehört das Hotel, das es uns ermöglicht, ein Badezimmer mit spezieller Beleuchtung im Abendlicht (bis 23:00 Uhr) und mit allen Arten von Einrichtungen zu betreten.

Weitere Dinge zu beachten sind, dass Sie haben schnelles InternetDas Personal spricht englisch und alles, was ein Ort wie dieser braucht (Restaurant, Teestube, Konferenzraum, Bibliothek,… )

Wir laden Sie wie immer ein, eine "GEFÜHRTER BESUCH" des Hotels bei uns

Eines der wichtigsten Dinge an Miyajima ist, dass Sie alle Seiten zu Fuß erreichen können. Das Hotel ist kaum befindet 10 Minuten zu Fuß vom Miyajima Pier entfernt. Zusätzlich stellt Ihnen das Hotel einen Minibus-Service für den Transfer Pier-Hotel & Hotel-Pier zur Verfügung. Es liegt direkt an der Promenade, die zum Momijidani-Park führt, auf der rechten Seite. Draußen der Garten, der Karpfenteich usw ...


Von drinnenWie von außen ist es makellos und bis ins kleinste Detail sorgfältig sowie sauber. Im Erdgeschoss sind die Badezimmer nach Geschlecht (männlich und weiblich) getrennt.

Die Raum? Ein echter Zuhälter. Es befindet sich in der Mitte des Berges, mit schöner Aussicht. Sie begrüßen uns mit Tee und Gebäck. Es ist in drei Teile gegliedert: - Die Eintrag Das bringt uns in den Badezimmer- und Toilettenbereich und wo die Schuhe liegen bleiben


- Die Tatami aus dem Raum selbst, in dem sich der niedrige Tisch befindet und in dem anschließend die Futons platziert werden.



- Eine Art von Terracite Das hat auch ein Waschbecken

Unnötig zu sagen, die reinigung Es ist absolut im gesamten Gebäude. Es hat auch Klimaanlage, Fernseher, der schon berühmte "Yukatas"wie viel Spiel sie uns geben, Telefon, Wasserkocher, etc ...

Wie für die Badezimmer, Dies ist geräumig, mit einer Badewanne-Poceta, einer Schüssel, Shampoo, Seife, Fön und allen Arten von Einrichtungen. Und natürlich !!! EIN STÜCK VERZÖGERUNG MIT ALLEN TASTEN, hehehehe! Knöpfe zum Spritzen in den Arsch, andere edle Teile, Stop, etc ... Das ist wirklich Technologie, hahahaha



Es hat Internet im Erdgeschoss, obwohl wir es nicht benutzen. Frühstück und Abendessen sind inbegriffen. Und letzteres ist möglicherweise Ihr bester Anspruch. Nicht nur das Ryokan ist cool, sondern auch ein Kaiseki - Abendessen (eine Art Degustationsmenü mit allen Arten von Speisen) auf dem Zimmer, mit Weißwein (das ist, was wir verlangt haben, es war nicht inbegriffen und wurde separat bezahlt), mit dem Freundlichkeit und Aufmerksamkeit der "Japonesita", die uns gedient hat ... ist eine Freude!


Bis zu 11 Designer-Gerichte: Shushi, Sashimi, Fleisch, Miso, Tempura, Dessert ... die reichhaltiger sind (für diejenigen, die es natürlich mögen)



Die Nacht kommt und der Raum wird. Die Futons (bequem und sauber) bedecken Sie die Tatami und die Schlafenszeit rückt näher. Was für coole Yukatas!



Beachten Sie schließlich, dass sie KREDITKARTEN akzeptieren und die Zahlung beim Check-out erfolgt, im Gegensatz zu anderen Ryokans, die Sie im Voraus bezahlen.

Hier zu buchen war komplizierter als in anderen Hotels und Ryokans. Ihre Reservierungszone Web in Englisch Es ist deaktiviert und auf Japanisch sind wir im Moment nicht zu verstehen (es ist bereits in den Reservierungsportalen). Nach langem Suchen konnten wir eine E-Mail-Adresse finden (E-Mail geschützt) womit wir es geschafft haben, die Reservierung nach 2 oder 3 Antworten auf Englisch zu machen. Er Endpreis pro Tag und für 2 Personen ist aus 44.400 Yen (ca. 270 euro / nacht) inklusive frühstück und in diesem fall auch abendessen (auf dem zimmer serviert). Sie akzeptieren Kreditkarten. !! ABENDESSEN !! Kleine Kaiseki-Abendessen, die anscheinend ...Überprüfen Sie Verfügbarkeit und Preise hier für das Hotel Iwaso

Würden wir es empfehlen? Ja Wenn Sie es sich also leisten können und sich Miyajima gönnen möchten, wird es, wie bei anderen Gelegenheiten, mit Sicherheit von empfohlen CHAVETAS.ES

Isaac, aus Miyajima (Japan)

Pin
Send
Share
Send