Reisen

Die Welt ist groß genug ...

Pin
Send
Share
Send


"Manchmal habe ich das Gefühl, dass Wir gehen schnell und hastig durch das Lebenin einem so rasenden Tempo, dass wir die Welt um uns herum nicht schätzen können ...

... zu Beginn des Jahres stecken voller guter Absichten, hoher Ziele und viel Kraft. Unsere Erfahrung bringt uns zum Jahresende anstrengend (zum Glück muss alles gesagt werden, nicht ohne Arbeitsmangel) und dieses Jahr 2010 mit dem Gefühl, nur eine halbe Reise von dem hinter sich zu haben, was Sie gerne getan hätten ...

... ohne dieses Lächeln zu diesem zunehmend entfernten Freund,
... ohne diese Zeit dem persönlichen Leben über der Arbeit zu widmen,
... ohne die Verwirklichung der erreichbaren Träume.

... aber wenn Sie auf dem Weg wunderbare Menschen getroffen haben, kommen Sie an unglaubliche Orte (Hallstatt, Machu Picchu oder die Antarktische Halbinsel) oder erreicht viele dieser kleinen Details, die zusammen Glück ausmachen.

Heute Ich werde dir ein Geheimnis verratenund ist das für eine Person voller Energie, Positivität und Optimismus DIE WELT IST AUSREICHEND GROSS ...

!! EINEN TRAUM ERFÜLLEN KÖNNEN !! - Isaac"

Wenn es etwas gibt, das uns menschlich macht, dann ist es genau das, was wir zulassen, dass wir von Gefühlen dominiert werden. Deshalb LIEBEN Paula und Isaac WEIHNACHTEN. Das ist auch der Grund, warum Paula schon seit dem "Besuch des Weihnachtsmannes" in diesem Traum untergetaucht ist. Und am nächsten 1. Januar ist der Tag, obwohl am 31. Dezember mehr sein wird!

HINWEIS: Für die Ungeduldigen gibt es sowohl im Video als auch in dieser Zeichnung mehrere Hinweise auf den Inhalt der Weihnachtsgeschichte ...


Isaac und Paula

!! FROHE WEIHNACHTEN !!

Pin
Send
Share
Send