Reisen

13 Ziele / 13 Farben, die Sie sehen müssen, bevor Sie sterben

Pin
Send
Share
Send


Reisen im Gefühl, ist Gefühl, ist Zuhören, ist Leben ... Wir sagen immer, dass zwei Menschen am selben Ort, zur selben Zeit, am selben Ziel, niemals die gleiche Wahrnehmung haben und das Schönste sind, was dieses Reisevirus haben kann . Dabei gibt es bestimmte Assoziationen, die wir alle an bestimmte Ecken unserer Reise knüpfen, wie das intensive Grün des Bwindi-Dschungels oder das türkisblaue Wasser der mexikanischen Karibik. Heute nehmen wir Sie mit auf eine andere Art und Weise, durch Farben, zu den 13 Orte zu besuchen, bevor Sie sterben dass Sie nicht verpassen sollten, wenn Sie eine Chance haben

1. Das Indigo eines verschneiten Sonnenaufgangs in Hallstatt

Wir befinden uns in einem der schönsten Dörfer Europas, Hallstatt. Sie können sich jedoch vorstellen, nach einem intensiven nächtlichen Schneefall mitten im Morgengrauen aufzustehen und das Blau-Indigo im See und im Schnee selbst zu sehen, die sich von den Lichtern abheben die Bevölkerung? Es war einer der schönsten Momente, in denen wir gelebt haben Ausflug nach München und in die österreichischen Alpenund einen dieser Orte, die man gesehen hat, bevor man stirbt




2. Die kobaltblaue Sonne spiegelt sich im Schnee in Neuschwanstein

Ein weiterer Blauton findet sich beim Besuch in Schloss des Wahnsinnigen Königs Mit den gleichen Zutaten. Es gibt keinen schöneren Tag in Füssen als eine schöne Sonne nach einem Tag mit starkem Schneefall. Natürlich warm gut!



3. Die blaue Keramik, die dem Alltag im Iran einen Sinn verleiht

Wir werden immer sagen, dass a Reise in den Iran Es ist eine Reise in die Geschichte! Wo es an anderen Orten nur Ruinen von Mausoleen einer großen Zivilisation gibt, tun die Perser ihre tägliche Arbeit, fast immer begleitet von dieser besonderen Architektur und ihren schönen Blautönen in einigen Kuppeln!




4. Das intensivste türkisblaue im Kiribati-Archipel

¿Riviera Maya? ¿Malediven? ¿Mauritius? !! Nein! Das speziellste und intensivste Türkisblau, das wir im Leben gesehen haben, war in der Ferne Kiribati-Archipel wirklich spektakulär. Es gibt viele Wörter ...




5. Die grüne Wiese der verlorenen Stadt der Inkas in Machu Picchu

Wenn wir unser assoziieren müssen Reise nach Peru Mit etwas Farbe wäre das grün. Das Grün der Peruanischer Amazonas-Regenwald vor allem aber das Grün der verlorenen Stadt der Inkas von Machu Picchu, ein weiteres wichtiges Element in Ihrer Liste der Orte, die Sie besuchen sollten, bevor Sie sterben.




6. Der grüne Jäger der tiefen Wälder von Bwindi

Wir geben es zu! Wenn es darum geht, die unendlichen Farben zu unterscheiden, wird es sehr schwierig, eine Wahl zu treffen, aber wenn wir es mit einer in den dichten Wäldern von Bwindi machen müssten, dann wäre das der grüne Jäger (ja, das gibt es!). Einer der Orte, die wir besuchen mussten, bevor wir starben, die uns am meisten bewegten, war die Begegnung mit dem Berggorillas in Uganda... wir wären stundenlang geblieben !!




7. Das hellgelbe der Überreste des historischen Palmyra

Ein Land, über das wir immer nur schwer schreiben können, ist Syrien. Wir haben einige der besten Erinnerungen an jede Reise, einschließlich der blassen Gelbs der Stadt Königin Zenobia am Ufer der Tadmor-Oase ... der historischen Palmyra




8. Der gelbe Bernstein eines wunderschönen Sonnenuntergangs in Amboseli

Die Farben Afrikas sind immer unauslöschlich, und obwohl es schwierig ist, einen bestimmten Moment festzuhalten, könnte es sich um den Sonnenuntergang handeln, der uns an den Hängen des Klimanjaro in der Natur begeistert hat Amboseli Naturpark




9. Die orangefarbene Koralle des Sandmeeres der Wadi Rum Wüste

Es gibt ein Ziel, das wir immer denjenigen empfehlen, die uns nach einem nahe gelegenen Ort fragen, um zwischen 10 und 12 Tagen etwas "anderes" zu genießen, und an dem wir bereits zweimal waren. Das ist Jordanien, wo wir perfekt die rosa Töne der aufgenommen haben könnten Petra Stadt. Wir gehen jedoch zu den Klippen des Sandmeeres, das das ist Wadi Rum Wüsteund das lässt niemanden gleichgültig.




10. Das Rot eines Lavasees auf dem aktivsten Vulkan in Nyiragongo

Perserrot, Zinnoberrot oder Scharlachrot oder alles auf einmal. Das war es, was wir im Lavasee fanden, als es Nacht wurde Nyiragongo-Vulkan in R. D. Congo in einem unserer aufregendsten Abenteuer. Würdest du es wagen, eine Nacht hier zu schlafen?




11. Der violette Lavendel einer Dämmerung auf einer verlorenen Insel des Malediven-Paradieses

Oder vielleicht wird es lila oder Saphir sein? Es gibt nichts Schöneres auf der Welt, das entspannter und einsamer ist, als die Dämmerung auf einer fernen und verlorenen Paradiesinsel zu genießen Malediven. Wir haben es geschafft Kandholhu, unser Käslein.




12. Die bunte Erde der 7 Farben auf Mauritius

Es ist ein Platz in Insel Mauritius, In der Nähe der wunderschönen Kaskade von Chamarel, wo das Land so launisch war, dass die Mischung seines vulkanischen Ursprungs mit der erosiven Aktivität des Bodens zu einem ungewöhnlichen Ort für einen Besuch von Dünen verschiedener Farben geführt hat, die aus der Mischung mit verschiedenen Mineralien resultieren ... der Anruf Land der 7 Farben



13. Der Regenbogen der Farben des Gewürzbasars in Istanbul

Und wir beenden diesen visuellen Spaziergang in einem der berühmtesten Märkte der Welt, dem Gewürzbasar in Istanbul, ein Universum von Farben aus Seifen, Tees und Dressings, ohne Grenzen, die auf einer Reiseliste stehen sollten, die ihr Salz wert ist.




Wir haben Ziele wie die Antarktis, die Arktis, Galapagos, viele Asiaten und viele andere ausgelassen, die wir mit einer bestimmten Farbe auf der ganzen Welt in Verbindung bringen könnten. Und du Welchen Ort sollten Sie besuchen, bevor Sie mit einer bestimmten Farbe sterben? Sagen Sie es uns!

Pin
Send
Share
Send