Reisen

Upper East Side, Museumsmeile (und Seilbahn nach Roosvelt)

Pin
Send
Share
Send


Mit Weihnachten in New York eröffnetWir werden uns in diesen Tagen auf die Gebiete konzentrieren, in denen die Weihnachtsatmosphäre intensiver atmet, und das passiert zweifellos in den Gebieten, die der 5th Avenue am nächsten liegen, die wir heute bereisen werden, oder in der Orte in Upper East Side zu sehen und West Side, zusätzlich zu anderen Stadtteilen wie Flatiron. Bisher haben wir nicht aufgehört, eine kleine "Attraktion" zu genießen, wie es die ist Seilbahn nach Roosvelt Island.


Berücksichtigen Sie nicht unsere Gesichter auf den Fotos, aber eine Woche in New York, der Stadt, die niemals schläft, fängt es an zu zeigen, haha. Müssen wir es mit einem guten Essen lösen? (noch einer) Süßwarenläden mögen Schokoriegel und eines der magischsten Restaurants, in dem wir je waren, das Serendipity 3Sie haben uns als perfekte Ausrede gedient. AKTUALISIERT 2018/2019

Was ist zu sehen in Upper East Side, der Nachbarschaft von eleganten Gebäuden

Wir hatten ein ruhiges Frühstück am Buffet Room Mate Grace Ohne zu viel Eile, um den Tag zu beginnen. Trotzdem ändern sich die biologischen Pläne und es war noch nicht einmal 8:45, als wir den Times Square betraten, wo wir jeden Tag blieben.

Der Weg zur Upper East Side ist relativ unkompliziert, da es sich um ein Viertel nördlich von Midtown handelt.New Yorker Stadtteile mit detaillierten Karten") mit all seinen Attraktionen, obwohl wir eine sehr ähnliche Route machen werden. Wir können die Nachbarschaft als Eine der besten Wohngegenden zum Bauen und Lagern von HäusernMit einem Hauch von Luxus auf höchstem Niveau neben dem Central Park und der ganzen Meile von Museen, die in New York so wertvoll sind

Jedenfalls kennen Sie uns schon. Unsere Route sollte nicht in Museen und Denkmälern verweilen, auch nicht in dem Weg, den wir mit der Seilbahn nach Roosvelt Island so sehr wollten. Durch die verborgenen Erlebnisse in der Nachbarschaft haben wir eine berühmte Verkaufsstelle, einen riesigen Süßwarenladen und eines der originellsten Restaurants entdeckt, die wir je gesehen haben, das Serendipity3, auf einer Route ähnlich dieser ...

Wir haben auch nicht die Gelegenheit verpasst, früh zu sehen der Rockefeller Center-Baum, das war auf dem Weg.

Vorteile der Verwendung des New York City Pass:

Wir haben die Gelegenheit genutzt, uns dem zu nähern Top of the Rock Abendkasse und ohne Anstehen haben wir Tickets für den "Sonnenuntergang" angefordert. Das gleiche Mädchen hat bereits die beste Reisezeit angegeben, da es gegen 16'40-16'45 Uhr dunkel wird. Sie hat uns den Zutritt zwischen 15'55 und 16'10 Uhr gewährt (wir müssen noch die Zeit haben) Aufstiegshilfen und Warten)

Seit gestern bleibt es das ganze Jahr über beleuchtet und in Wahrheit sieht es wunderschön aus




Und auch mit mehr Zeit besuchen New York Cathedral oder St. Patrick Cathedral, in voller 5 Avenue, die wir später sehen würden, aber wo wir gemerkt haben, dass es niemanden gab und wir das ausgenutzt haben.



Es ist nicht nur dem Schutzpatron Irlands gewidmet, sondern auch dergrößte neugotische katholische Kathedrale in Nordamerika Mit zwei über 100 Meter hohen Türmen (es gibt nichts), Orgeln aus 3.920 und 5.918 Pfeifen und einer Skulptur von La Piedad, die dreimal größer ist als die von Michelangelo im Vatikan.



Imposanter geht es nicht, zum Teil mit einem gewissen Sinn, mit dem Gebiet der großen Wolkenkratzer, mit denen er jeden Tag lebt, zu "konkurrieren"

Mit der Seilbahn nach Roosvelt Island, eine "Höhenfahrt"

Unser Kurs hat ein festes Ziel, weniger als 20 Minuten entfernt und mit einem der schönsten Tage, die wir in New York genossen haben ... und wenn er auch zu Weihnachten "angezogen" ist, sind Stopps in jeder Ecke unumgänglich.


Unter den Dingen, die es in der Upper East Side zu sehen und zu tun gibt, sind viele Attraktionen hervorzuheben, aber es gab einen Protagonisten, der das Ziel der "Bösen" in Spiderman 2 war, was uns besonders begeistert hat. Es geht um Seilbahn zur Insel Roosvelt (A) das Es kann mit derselben Metrocard verwendet werden, die wir für die U-Bahn verwenden und dient dazu, Manhattan mit dem Stadtteil Queens über ein Kabel zu verbinden, das an die Queensboro-Brücke angeschlossen ist. Ihre Station befindet sich an der Ecke 2Ave / 60



Die Realität ist, dass wir auf dieser Reise Roosvelt Island nicht wissen wollen, aber wir haben vor Lassen Sie sich von der hervorragenden Aussicht auf den gesamten East River verführen, bei einer Fahrt zwischen 4-5 Minuten beide Hin- und Rückfahrt. Wir haben eine Empfehlung ... "Die Legende der Insel ohne Stimme" klingt es so? Hast du es gelesen Es wurde uns von Irene, einer sehr netten Leserin, empfohlen und spricht über Roosevelt Island. Wir haben es auf der Liste der ausstehenden Bücher, weil die Wahrheit ist, dass es sehr gut aussieht.


Dort gehen wir in eine Kabine, in die 125 Passagiere einsteigen, aber fast alleine, in Richtung Queens und 90 Meter über dem Boden. Seit seiner Einweihung im Jahr 1976 sollen mehr als 26 Millionen Passagiere hier gewesen sein. Wir glauben also, dass heute nicht der Tag sein wird, an dem der Grüne Goblin in seinen Kampf gegen Spiderman kommt, oder? hahaha



Natürlich sind die Hütten die berühmten roten, die in Zeitplan von 6 bis 2 oder 3 Uhr (je nach Saison) Sie zirkulieren jeden Tag in beide Richtungen (es sind 2). Wir lassen hier die Seite wo die aktualisierte Öffnungszeiten der Seilbahn und zusätzlich die Tage, die nicht für den Urlaub geöffnet sind.


Der wichtigste Moment der kleinen Route ist am zentralen Punkt bereits am East River, von wo aus die Chrysler Building, die Vereinten Nationen oder die Upper East Side von Manhattan



Paula, planen wir einen Spaziergang durch Roosvelt Island für die nächste Reise? Fertig



Die Rückfahrt erfolgt im 15-Minuten-Takt mit der Kabine voller Menschen aus Wohnvierteln in Queens, die wir auf derNew Yorker Kontraste"Sie kommen nach Manhattan, um zu arbeiten.

Erkunden Sie die Orte in Upper East Side, dem eleganten und historischen Viertel

Während der Verteilung von New Yorker Nachbarschaften Sie sind nur unsichtbare Trennlinien. In wenigen Städten der Welt haben wir diese eindeutigen Identitäten gefunden. Harlem Es ist eine boomende afroamerikanische Nachbarschaft, Lower Manhattan der Finanzplatz, Untere Ostseite das vergessene multikulturelle, Chinatown oder Little Italy die Chinesen oder Italiener, Tribeca der des Kinos,Ostseite die alternative,Soho oder Nolita die der neuen Designer, Midtown das neuralgische Herz von Wolkenkratzern und Times Square Das Treiben ... Wir haben in diesen Tagen noch viele zu kennen (Chelsea, Greenwich, West Village, ...), aber Was finden wir in den Orten, die in Upper East Side zu sehen sind? Eine ruhige Wohngegend mit einem gewissen Maß an Raffinesse und Eleganz und viel Geschichte.


Der Beginn eines Spaziergangs durch das Innere der Upper East Side nach Norden vermittelt schnell den Frieden, den die prestigeträchtigsten Straßen von New York City atmen. Die Kirche St. Vincent Ferrer 1 wo Andy Warhol sehr regelmäßig seine Messe besuchte, sitzt er seit 1967 mit Klasse in dieser ersten Gegend voller historischer Gebäude und Drehbücher wie dem John Malkovichs Wohnung 2 in der Park Ave 620 und 65 th in "Wie man John Malkovich ist"




Aber es gibt viele andere, die wir beim Aufstieg identifizieren. Hochhaus 3 at 72 Street 114, wo Sylvia Miles Jon Voight in Versuchung führte "Midnight Cowboy" oder die Wohnung von Holly leichtfertig 4 auf 71 Street 171 in "Frühstück mit Diamanten"



Sie sind auch oft Gegenstand des Aufenthalts von Charakteren aus aktuellen Serien wie Gossip Girl, White Collar, Will & Grace oder Jessie (die Familie Ross) obwohl das Restaurant von "Kramer vs. Kramer". Erinnerst du dich? Er J. G. Melon 5, die auch spektakuläre Burger zu bieten scheint, die zum Speiseplan passen (für einige die besten in New York, obwohl sie gestern das Essen probiert haben)Das Steak House von Michael Jordan im Grand Central Terminalist uns klar)



Fast ungewollt bringt uns dieser Spaziergang zwischen dieser eleganten und raffinierten Mischung, in der es so viele Gerüchte über Kennedys Begegnung mit Marilyn Monroe im Carlyle Hotel gab, wo Woody Allen Klarinette spielte oder wo Frank Sinatras Geschichten geschahen, näher Hardenberg / Rhinelaner 6, Ein weiteres historisches Viertel in Carnegie Hill mit Backstein- und rötlichen Steinhäusern Das ist unser Endpunkt nach Norden, bevor wir uns den Grenzen nähern Central Park hinuntergehen 5 Ave und betreten Sie die Museumsmeile(und etwas Kaffee für 7 USD)


Wenn sie es die goldene Meile genannt hätten, hätte es uns auch nicht vermisst. Die besten Museen der Stadt mischen sich in dieser Gegend mit den unbezahlbarsten Hotels in Manhattan oder den teuersten Luxusdesignergeschäften. Und welche Museen finden wir? Metropolitan, Guggenheim, Sammlung Frick, Asia Society, Whitney Museum, Cooper-Hewitt, Jüdisches Museum, Neue Galerie, Stadt- und Nachbarschaftsmuseum. In der Tat die Cooper-Hewitt und das Jüdische Museum 7, neben Kloster des Heiligen Herzens 8, sind die ersten, die wir sehen. Ah, um Ihnen zu sagen, dass der Jude der wichtigste in den Vereinigten Staaten ist, obwohl Sie bereits wissen, dass wir, abgesehen von bestimmten Museen, eine Menge anziehen müssen, um einzutreten.



Was ist noch einfacher zu identifizieren, vorbei an der Kirche der himmlischen Ruhe 9 ist die Guggenheim Museum 10 impressionistische und postimpressionistische Werke neben moderner Kunst, nicht nur wegen seines einzigartigen Gebäudes, sondern auch wegen all der Schulbusse, die so oft in Filmen zu sehen sind, die ihren besonderen Besuch von Schulen in ganz New York erwarten.



Wir fahren weiter die 5 Ave entlang, weg von den Läden und Schaufenstern, die wir am Nachmittag in derselben Straße bereits in Midtown sehen werden, aber mit mehr Kunstgalerien innerhalb der Museumsmeile. Jetzt stehen wir vor dem Neue Galerie 11, in Privatbesitz, aber mit Werken von unschätzbarem Wert - einige wurden sogar 1938 von den Nazis geplündert - und ein tolles "must-see" -Ideal für Regentage ... !! MET 12 !!, im Lieferumfang enthaltenNew York City Pass und mit einer Sammlung von Warlhol und einem Dach, das uns sehr anzieht und das wir gezielt für einen dieser Tage oder die nächste Reise verlassen werden



Wenn Sie nach dem suchen Whitney Museum of American 13, vergiss dich, es scheint, dass es geschlossen hat und sich bewegt hat, obwohl die Frick-Auflistung 14 ist möglicherweise das opulenteste oder prunkvollste Hausmuseum von allen. Zu viel Museumssättigung, oder? Es ist schwieriger, Paulas Versuchung aufrechtzuerhalten, in die USA zurückzukehren Central Parkdas fesselt uns vor tagen und das erlaubt von hier aus den zugriff auf Das Arsenal 16



Errichtet zwischen 1847 und 1851 als Lagerhaus für Waffen und Munition für die New York State Militia, dient es derzeit als Ausrede für einen morgendlichen Spaziergang in einem anderen Bereich der Lunge der Stadt und bringt uns sogar gelegentliche Erinnerungen (35 USD)




Der Tempel Emanu 15 hat uns etwas verwirrt. Er behauptet, dass es die größte Synagoge der Welt ist, obwohl wir stellenweise das gleiche "Couplet" haben was in Midtown East zu sehen Gestern mit der Zentralsynagoge. Wenn jemand ein besonderes Interesse an diesem Thema hat, überprüfen Sie diese Informationen. Es gilt jedoch seit seiner Gründung im Jahr 1845 als Referenz im reformistischen Zweig des Judentums und sein Bau ist wirklich unglaublich



Wir sprachen vor diesem raffinierten Stil in allen Attraktionen der Upper East Side. Es ist dieser letzte Teil der 5th Ave, der Midtown näher bringt, der weitere Beispiele dafür bietet. Der Männerclub von 1871 Knickerbocker Club 17, das genial Hotel Das Pierre 18 oder die Grand Army Plaza 19 mit seiner goldenen Reiterstatue von Wiliam Tecumseh Sherman sind stundenlang zu bewundern.




Von hier aus haben Sie eine unschlagbare PerspektiveDie Sherry-Niederlande und das Hotel Plaza 20, ein 19-stöckiges Luxushotel, das es sieht aus wie ein Schloss im französischen Renaissancestil aber an was wir uns alle für etwas viel einfacheres erinnern, sein Erscheinen im Film "Allein zu Hause 2: In New York verloren" obwohl es in seiner geschichte andere wichtigere ereignisse wie die erklärung zu einem nationalgeschichtlichen ort von interesse hat (das einzige hotel neben dem waldorf astoria hotel, in dem wir gestern sahen) Midtown East) oder dass es der Ort war, den die Beatles 1964 für seinen ersten Besuch in der Stadt ausgesucht hatten



Wie gut waren wir, richtig Paula? Es ist noch nicht einmal 12:30 Uhr. Versuchen wir es? Wir haben keine Reservierung und es wird fast unmöglich sein, aber ... es zu versuchen!

Serenditipy 3 und Dylan's Candy Bar, Restaurants und schicke Läden

Wir haben nicht vergessen ... es ist schon Weihnachten in New York! Und selbst wenn nicht, der Ort, an den wir gehen, ist in der Lage, das ganze Jahr über diese Magie zu erschaffen. Als wir uns auf den Weg machten, um die Reise vorzubereiten Auswahl der Dinge, die in New York zu tun sindWir hatten keinen Zweifel, die Serenditipy 3 (x1) Es musste auf unserer Reiseroute stehen, aber wir haben vergessen, diese Tage zu buchen. Dort machten wir uns auf den Weg zum 60.


Wir stehen vor dem New Yorks erstes Boutique-Café und besonders berühmt für die romantische Komödie "Serendipity" aus dem Jahr 2001. Das Äußere ist unverkennbar.



In der Hochsaison (und man sagt, dass es in New York auch in der Nebensaison gibt? -) ist Fast unerlässlich zu buchen zum Mittag - oder Abendessen (wir lassen hier den Link der Serendipity 3-Website Sie können also buchen, wenn Sie Lust haben) oder nur Ihre berühmte heiße Schokolade mit Eis, aber wir wollten es versuchen ... und wir haben es bekommen. "Nur" wir mussten 30 Minuten warten, um auf die Tische zuzugreifen, die keine Reservierung haben !! Bieeeeeen !! Ab 13.00 Uhr wird es laut dem Mädchen, das sich um uns kümmert, schon unmöglich (es gibt Leute, die bis zu 1 Monat im Voraus buchen und die angemessene Wartezeit für das "ohne Reservierung" liegt zwischen 1h30 und 3 Stunden, also die sterne haben sich mit uns ausgerichtet




Und ist es wirklich so besonders? Siiiiiiiiiiiiiii! Lass uns dorthin gehen

NEW YORK RESTAURANTS | OBERE OSTSEITE: Serenditipy 3Das Hotel wurde 1954 von Stephen Bruce gegründet und befindet sich in der 225 East 60th Street in einem zweistöckigen Haus. Die Das Dekor ist absolut anders als alle, die wir zuvor gesehen haben. Von dem Moment an, in dem Sie eintreten, stellen Sie fest, dass Sie sich in einer Fantasy-Ort, der über ein Restaurant hinausgehtEs ist ein Erlebnis für sich!



Die Speisekarte, die der Einzigartigkeit des Ortes entspricht, bietet alle Arten von Gerichten (mit Preisen) zu seiner berühmtesten gefrorenen heißen Schokolade. Was wählen wir Paulita? Sie haben uns einen der besten Tische im Ort gegeben! Bieeeeeeeeeeeeeeeen



Lampen, zu denen exotischere, Marionetten, Spiegel, Schlüssel und andere merkwürdige Geräte Sie haben seit Jahren Charaktere wie Andy Warhol oder Marilyn Monroe angezogen. Natürlich fehlt es nicht an den reinsten Weihnachten, auch nicht an einem Hauch, der sich vom traditionelleren unterscheidet.




Unsere Wahl fiel auf Jakobsmuscheln mit spektakulärer Zitronen-Käse-Sauce und einen Obstsalat, der von den Augen gegessen wurde, als wir ihn sahen.




Und seine berühmte Frozen Hot Chocolate? Filme wie "Ein guter Tag" von 1996, "Vertrauen in den Menschen" von 2006 und insbesondere "Serenditipy" von 2001 haben eine gemeinsame Szene, das berühmte Dessert (Gesamtgericht mit Trinkgeld 73 USD).


John Cusack und Kate Beckinsale teilen sich nach einem Treffen in den nahe gelegenen Bloomingdale-Läden (die wir heute Nachmittag besuchen werden) das Dessert im Restaurant, das aus einer Mischung aus heißer Schokolade und Eis besteht, die von einigen Gästen gewünscht (und sogar diskutiert) wurde wichtig. Das Rezept befindet sich heute jedoch in Sweet Serendipity, einem Rezept- und Geschichtsbuch, das bei der Abreise verkauft wird.


Weitere Kuriositäten dieser Erfahrung? Zu ihrem 50. Geburtstag im Jahr 2004 schufen sie das teuerste Dessert (1000 USD) der Welt, das in das Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen wurde. Und was muss es so viel wert sein? 5 Esslöffel gefrorene Tahiti-Vanille, 23 Kt. Essbares Blattgold, mit der teuersten Schokolade der Welt bestreut und mit Chuao-Stücken aus Kakaobohnen bedeckt, die im karibischen Meer an der Küste Venezuelas geerntet wurden, exotische Früchte aus Paris, Trüffel, Marzipan, Kirschen und ein exklusiver Kaviar. Natürlich in einer Harcourt-Glasschale mit einem 18-Karat-Goldlöffel, einer weiteren Perle und einer goldenen Zuckerblume von Ron Ben-Israel. !! Nimm es jetzt !!! Wer meldet sich an?

Voller Begeisterung und voller Freude über die Erfahrung, die wir gemacht haben, haben wir beschlossen, dass unsere Völlerei hier nicht vorbei ist, haha ​​... Wir sind neben dem Dylans Schokoriegel (x3).


Wenn die vorherige Erfahrung war, betraten wir die Welt der Süßigkeiten und Bonbons, drei Stockwerke mit einer unbeschreiblichen Dekoration, die Ihre Augen aus Ihren Steckdosen ziehen lässt



Es war auch im Jahr 2001, als Dylan Lauren beschloss, die Welt der Kunst, Mode und Popkultur mit Süßigkeiten zu verschmelzen. Eine neue Art, die Süßigkeiten zu sehen, wurde heute mit einem klaren Ziel geboren, dem Erwachen des Kindes, das wir alle in uns tragen ... und mit uns!


Er Im Obergeschoss befindet sich eine Art Konditorei wo die Speisekarte nicht anders sein konnte, mit allen Arten von Keksen, Kuchen, Süßigkeiten, Cupcakes, obwohl unser Magen nicht mehr erlaubte.




Was wir nicht verpasst haben, war zu wählen (es war nicht einfach, aber Weihnachten hat uns geholfen, haha), unter den mehr als 7.000 essbare Leckereien im Laden erhältlich, ein Geschenk für einige der Leser, die zum Datum dieses Artikels sicher sind, dass Sie neben anderen Dingen auch erhalten haben (22 USD)



Es versteht sich von selbst, dass der New Yorker Laden (hat mehr) seit seiner Gründung und für ihn auf der Liste der 10 Touristenattraktionen von New York geblieben ist Sie verbringen mehr als 2,5 Millionen Besucher pro Jahr, was bald gesagt wird.

Ohne Zweifel ist uns klar geworden, dass im Big Apple alles möglich ist und dass sich das, was Sie in der Upper East Side oder einem anderen Viertel sehen, nicht auf Museen oder Denkmäler beschränken kann Erlebnisse sind ein wichtiger Bestandteil jeder Reise und mehr in New York, Sie sind wie Kinder. Ein Spaziergang, der hier nicht endet, sondern das berühmte Outlet Bloomingdale's (B) Es würde den Nachmittag schließen, bevor wir uns einem der schönsten Sonnenuntergänge in der Stadt gegenübersehen, die wir seit der Spitze des Felsens erlebt haben. Aber das ... in der folgenden Geschichte


(Weiter auf TAG 7 (II): Weihnachtsvitrinen 5 Avenue (und Top of the Rock))

Video: Exploring Bonn, Bad Godesberg & Königswinter, North Rhine Westphalia, Germany - August 2018 (April 2020).

Pin
Send
Share
Send